Gemeinsam als Einheit

Die Aktionsgemeinschaft Heiden e.V. ist der Zusammenschluss der in Heiden aktiven Vereine und Organisationen. Diese Dachorganisation vernetzt die einzelnen Mitglieder im Dorf und organisiert gemeinschaftliche Projekte und Veranstaltungen wie den Weihnachtsmarkt.

Erwirtschaftet die Aktionsgemeinschaft mit ihren Veranstaltungen Gelder, so verbleiben diese im Dorf. Verschiedenste Projekte hat die Aktionsgemeinschaft schon unterstützt. Über Anträge an die Aktionsgemeinschaft können Gelder von den Vereinen und Organisationen beantragt werden. In regelmäßigen Abständen finden dazu Sitzungen mit allen Teilnehmern statt.

Die unterschiedlichen Vereine und Gruppierungen in Heiden sorgen für viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung und tragen so zu dem aktiven Dorfleben bei, denn Dorfgemeinschaft lebt durch Engagement.

Einleitung2

Unsere Philosophie

Zweck der Aktionsgemeinschaft e.V. ist die Pflege des Brauchtums, die Förderung von Kunst, Kultur, Umwelt und Sport, die Förderung des dörflichen Zusammenlebens und die Verschönerung des Ortsteils zur Stützung des dörflichen Gemeinwohles und die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements. Mitglieder des Vereins sind in Heiden, Heßloh oder Hedderhagen ansässig.

Was tut die Aktionsgemeinschaft für das Dorf

Die Veranstaltungen im letzten Jahr haben dank der vielen Helfer aus den Vereinen und Organisationen wieder Geld in die Kasse der Aktionsgemeinschaft gebracht. Die Verwendung der Gelder wird in den Sitzungen der Aktionsgemeinschaft mit allen Vereinen und Gruppen abgestimmt.


In den letzten Jahren wurden von der Aktionsgemeinschaft folgende Projekte unterstützt:

Projekte 2020

  • Der TuRa Heiden bekommt einen neuen Verstärker
  • Die AWO bekommt eine neue Spülmaschine für den AWO Treff im Berkenkamphaus.
  • Der Förderverein des Kindergartens bekommt für den Kindergarten ein mobiles Bücherregal, das mit in die einzelnen Gruppen genommen werden kann.
  • Ein Metallpfosten vor dem Berkenkamphaus, an dem Hinweisschilder befestigt sind, ist defekt und muss ersetzt werden.

2019

  • Beteiligung am Bau eines Baumhauses am Kindergarten (Förderverein des Kindergartens)
  • Bestuhlung Freisitz im Freibad (Freibadinitiative)
  • Reparatur bzw. der Umbau der Hütte auf der Festwiese
  • Teilerneuerung der Musikanlage in der Turnhalle (TuRa Heiden)
  • Weitere Krokusse für das Kirchengelände (Blumen- und Gartenfreunde)
  • Flyer für 2019 mit Terminen und Ansprechpartnern (Heimatverein), erstmals 2018, ab jetzt jährlich

2018

  • Pflanzaktion Krokusse rund um die Kirche (Blumen- und Gartenfreunde)
  • Flyer Dorfrundgang (Heimatverein)
  • Übungspuppen und Nebelmaschine (Feuerwehr)
  • Reparatur der Weihnachtsmarkt Hütten
  • Anschaffung eines Kühlwagens zur leichteren Organisation aller Feierlichkeiten

2017

  • Beschriftung der Ortseingangstafeln
  • Baumschnitt im Freibad
  • Schrank für den Kindergarten
  • Restaurierung der Schaukästen für die Blumen- und Gartenfreunde
  • Kühlschränke für die Kirchengemeinde und die Feuerwehr
  • Lehrgang für die Feuerwehr
  • Drainage auf der Festwiese im unteren Bereich
  • Unterstützung des Fördervereins der Grundschule bei dem Streuobstwiesenprojekt
Einleitung2

Das könnte Sie auch interessieren